Über mich

Seit 2004 bin ich auf den Spuren des Ersten Weltkriegs unterwegs. Hier verbinde ich meine Leidenschaft für Fotografie mit meinem historischen Interesse. Inspiriert haben mich die fotografischen Werke von J. S. Cartier und Patrick Goossens.

 

Dieses Projekt wäre nicht ohne die Unterstützung von meiner lieben Frau Claudia und meinen Freunden Leo Ott, Sigrid Schwamberger und Anna Elaine Auernhammer möglich gewesen.
-
Hinweis zum Urheberrecht: Sämtliche Inhalte, Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bleiben geistiges Eigentum von Thomas Rost. Ohne vorherrige schriftliche Genehmigung dürfen die Inhalte weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.